42. Generalversammlung der LA Riege

Erfreuliche Beteiligung an GV der LA-Riege

Die jährliche Generalversammlung der LA-Riege fand dieses Jahr wiederum im Gartencenter in Dürnten statt. Der Vorstand freute sich, da praktisch alle Nachwuchsmitglieder mit Eltern, Athleten, Trainer und Funktionäre an der GV teilnahmen und der Saal bis auf den letzten Stuhl gefüllt war. Im Vorstand gab es einen Wechsel; Eric Maier ersetzt den zurücktretenden Athletenvertreter Dominik Waser, welcher gebührend verabschiedet wurde. Die übrigen Vorstandsmitglieder Herbert Egli/Präsident, Martin Meili/Vizepräsident, Bea Keller/technische Leitung, Martina Erni/Kasse, Roland Waser/Elternvertretung, Annette Plattner/Aktuarin, Friedel Bürger/Homepage und Tonia Erni/Athletenvertreterin wurden in ihren Ämtern bestätigt. Die Kasse schloss dank dem Mitgliederzuwachs und Erlösen aus Helfereinsätzen mit einem deutlichen Gewinn ab. Die frischgebackenen Gewinner bei der Jahresmeisterschaft sind:

Kategorie U16 - U18:

1. Livia Meili und Pascal Waser
2. Tonia Erni und Eric Maier
3. Flurina Schmidlin und Lars Schmidlin

Kategorie U10 - U14:

1. Dilara Toker und Luc Thommen
2. Tatjana Gujer und Marco Fischer
3. Jessica Grimm und Luan Berger

Ein Geschenk vom Gabentisch für die Athletinnen und Athleten sowie ein feines Dessert für alle lies die 42. GV der LA-Riege ausklingen.

Link zu:

2017 Jahresbericht Präsident

2017 Jahresbericht techn. Leitung

2017 Grösste Erfolge

GV42 Protokoll 

2018 Jahresprogramm U10-U12 / U14-U16 / U18-Aktive

2018 Merkblatt Lizenzen

2018 Helferorganisation

Uster Mehrkampfmeeting inkl. kantonale Mehrkampfmeisterschaften, Uster

Gelungener Saisonabschluss für Rütner Leichtathleten mit einem Meistertitel

Bei herbstlichem Wetter starteten am ersten Oktoberwochenende 29 Athletinnen und Athleten der Leichtathletikriege des TV Rüti im Alter von sieben bis zwanzig Jahren am traditionellen und wie gewohnt tadellos organisierten Mehrkampfmeeting in Uster mit integrierter kantonaler Mehrkampfmeisterschaft.

CH-Final Swiss Athletics Sprint, Chiasso

Marco Fischer mit PB im Halbfinal

MarcoAls einziger Rütner und als einer von drei Qualifizierten aus dem Kanton Zürich startete Marco Fischer (M12) im Tessin über die 60m Sprint beim CH-Final des Swiss Athletic Sprint Projekts.

Der dritte Rang in seiner Vorlaufserie in einer neuen (elektronischen) PB von 8.63sec genügte locker für den Halbfinal. Dort war dann die Selektion härter und als 14. aus den drei Halbfinals reichte es nicht mehr in den Final der besten sechs Sprinter seines Jahrganges. Marcos war mit der Zeit und der Platzierung aber sehr zufrieden und genoss den Tag im Tessin mit seinen Eltern, die ihn super coachten. Herzliche Gratulation und vielen Dank fürs Begleiten.

Schweizermeisterschaften Nachwuchs U16/U18, Winterthur

Pascal Waser Schweizermeister im Speerwerfen

An den Schweizermeisterschaften der Kategorien U16/U18 in Winterthur wurde der Speerwerfer Pascal Waser von der Leichtathletikriege des TV Rüti seiner Favoritenrolle gerecht und gewann mit neuer persönlicher Bestleistung von 67.79m das Speerwerfen der Kategorie U18. Die bei seinem ersten Wurf erzielte Siegesweite bedeutet für den jungen Speerwerfer den 21. Platz in seiner Altersklasse in der europäischen Bestenliste. Klubkollege Eric Maier belegte im Speerwerfen der U16 mit 42.89m den sehr guten neunten Platz und konnte sich PB von 14.85sec über 100m Hürden für den Halbfinal qualifizieren. Herzliche Gratulation.

Vielen Dank den beiden Rütner Athleten für die tollen Leistungen an den diesjährigen Nachwuchs Schweizer Meisterschaften und den mitgereisten Fans für die lautstarke Unterstützung.