SM Mehrkampf, Hochdorf

Viele persönliche Bestleistungen für Rütner Mehrkämpfer

Anlässlich der Mehrkampf-Schweizermeisterschaft der Leichtathleten in Hochdorf konnten die
jungen Mehrkämpfer wertvolle Erfahrungen sammeln. Zwar gab es dieses Jahr keine Medaillen
aber viele persönliche Bestleitstungen.

CH-Final Swiss Athletics Sprint, Frauenfeld

Janick Oettl im Halbfinal

Janick Oettl (M15) durfte als einer von drei Qualifizierten seines Jahrganges aus dem Kanton
Zürich an diesem wunderschönen Herbstsonntag über 80m Sprint beim CH-Final des Swiss
Athletic Sprint Projekts starten. Die mobile Tartanbahn wurde dieses Jahr im Stadtzentrum von
Frauenfeld ausgelegt und es trafen sich dort die besten Nachwuchssprinter aus der ganzen
Schweiz.

SM Nachwuchs U16, U18, Düdingen

Gute Resultate der Rütner an SM U16/U18

Am gleichen Wochenende starteten die U16- und U18er an der SM in Düdingen.

Eric Maier (U18) konnte am Sonntag seine beste Leistung im Speer abrufen. Mit deutlich neuer PB von 52.72m wurde er völlig unerwartet Vierter im Feld der Speerwerfer und belegt damit momentan den 9.Rang in der CH-Bestenliste der U18. Auch im Vorlauf über 110m Hürden konnte er seine PB verbessern und sich mit 15.90sec für den Halbfinal qualifizieren, wo dann aber Schluss war.

SM Nachwuchs U20, U23, Winterthur

Silber im Speer für Pascal Waser an SM U20/U23

Pascal WaserAn den Schweizermeisterschaften der Kategorien U20/U23 in Winterthur gewann Pascal Waser von der Leichtathletikriege des TV Rüti in der Kategorie U20 mit Saisonbestleistung von 59.68m die Silbermedaille im Speerwerfen. Die Medaille war die Belohnung für den konzentrierten und grossen Trainingsaufwand und eine Entschädigung für die nicht immer einfache Saison.

Vereinskleider

Neue Ansprechpartnerin

Ab sofort ist Nadine Rosser Verantwortliche für die Bekleidung der Leichtathletikriege. Habt ihr zu Trainingsbekleidung wie Trainer, Shirts und Tops Fragen oder möchtet ihr etwas bestellen, könnt ihr direkt auf Nadine zugehen. Ihre Kontaktdaten sind unter Verein/Vereinskleider Kontakt auf der Homepage abrufbar. Wir freuen uns sehr, dass Nadine das Ressort übernommen hat und wünschen ihr einen guten Start in der neuen Aufgabe.
 
An dieser Stelle bedanken wir uns herzlich bei Francisca Spörri für Ihre Zeit und für das Engagement im Verein, das sie den Athletinnen und Athleten, Trainern, Eltern und Vorstand gegenüber erbracht hat.